veredelung

partieller Relieflack
Heißfolienprägung
Folienkaschierung
Blindprägungen, Softtouchlack

Veredelung

Papier- und Produktveredelungen erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. In unserem Unternehmen stehen Ihnen umfangreiche Veredelungsmöglichkeiten Ihres persönlichen Druckproduktes zur Verfügung.

Die Wichtigsten sollen hier beispielhaft erläutert werden:

  • partielle Lackierungen

    Wie es der Name schon sagt, werden bei dieser Art der Veredelung die gewünschten Bereiche Ihres Druckproduktes „partiell“ d.h. teilweise lackiert. Der gewünschte Effekt ist der, dass ein spezieller Bereich eines Druckmotivs besonders hervorgehoben werden soll. Soll z. B. eine Überschrift, eine Textzeile, ein Logo, ein Buchstabe, ein Bild oder Motiv hervorgehoben werden, so besteht die Möglichkeit, dies mit einem Lack zu tun.

    Man unterscheidet 2 Arten von partiellen Lackierungen:

    1a)  partielle UV-Lackierung:
    Bei dieser Art der Lackierung werden die gewünschten  Bereiche des Druckproduktes mit einem UV-Lack versehen. Dieser wird in glänzender Form aufgetragen und wirkt  besonders im Zusammenspiel mit stumpfen bzw. matten Bereichen auf dem Druckprodukt, die einen Kontrast zum glänzenden UV-Lack schaffen. Hierbei sollten spezielle matte Papiere, matte Lackierungen oder Mattfolien zum Einsatz kommen, um ein Höchstmaß an Kontrast zu erzielen.

    1b) partielle Relieflackierung:
    Die Relieflackierung ist quasi eine UV-Lackierung „on top“, d. h. sie ist die Steigerungsform der UV-Lackierung. Wie es der Name schon sagt, wird der Lack als Relief, d.h. „erhaben“ wie  eine Art Berg aufgetragen. Dies hat zur Folge, dass Motive noch stärker hervorgehoben werden können, da sie erhaben auf dem Papier liegen.

  • Heißfolienprägungen

    Bei dieser Art der Veredelung wird eine Folie auf dem gewünschten Bereich eines Druckproduktes aufgetragen.
    Durch eine Folienprägung können besonders gut metallische Effekte erzielt bzw. wiedergegeben werden. So können Gold- bzw. Silbertöne zur Aufwertung eines Standardproduktes eingesetzt werden. Hierfür steht Ihnen als Kunde ein kompletter Farbfächer der verschiedensten Gold-, Silber-, Bronze- und Chromtöne zur Verfügung.
    Einsatzgebiete sind z.B. Goldfolien für Chroniken, so können Getreideehren, Kränze oder Jahreszahlen mit einer besonderen Goldfolie in Szene gesetzt werden.
    Auch Chrom- oder Silberfolien erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Durch Ihren Einsatz können auch alltägliche Produkte besonders hervorgehoben werden.  Angefangen von der einfachen Adapterschelle im Edelstahllook bis hin zum chromblitzenden Motorblock sind dem Einsatz der Folie keine Grenzen gesetzt, um seiner Fantasie freien Lauf zu lassen und auf sich aufmerksam zu machen.
    Des Weiteren sind auch farbige Folien kein Problem. Egal ob blau-glänzender Autolack oder grün-glänzendes Laubblatt, den Einsatzgebieten unserer hochwertigen Folien sind kaum Grenzen gesetzt.

  • Blindprägungen

    Bei dieser Art der Veredelung wird mittels eines Werkzeugs ein spezieller Bereich Ihres Druckproduktes „geprägt“, d. h. das gewünschte Papier wird mittels Druck erhaben nach oben gedrückt. Es erfolgt lediglich eine Materialverdrängung nach oben bzw. außen. Eine Blindprägung ist aber erst ab einer gewissen Materialstärke möglich, da zu dünne Materialien reißen bzw. brechen. Wie stark der Effekt einer Blindprägung ist, hängt in erster Linie vom gewählten Papier und dem zu prägenden Motiv ab. Beispiele für Blindprägungen sind Firmenlogos auf Visitenkarten oder Einladungskarten oder Buchtitel auf Softcoverumschlägen.

  • Softtouchlack

    Neben unseren standardisierten Lacken (Schutzack, Mattlack, Glanzlack) bieten wir einen speziellen Lack an, der die Oberfläche Ihres Papiers mit einer speziellen Haptik versieht. Der Softtouchlack lässt Ihr Papier, je nach Empfinden, samtiger bzw. weicher beim Hautkontakt anfühlen. Oft wird er auch als gummi- oder lederartig beschrieben. Optisch wirkt der Softtouchlack wie ein hochmatter Lack, da er das einfallende Licht dämpft, was zu einem matten Erscheinungsbild führt.  Einsatzgebiete sind jede Form von Broschüren, Einladungskarten, Visitenkarten etc., wo dieses Erscheinungsbild gewünscht wird.

  • Folienkaschierungen

    Wir stellen Ihnen hochwertige transparente Folien zur Veredelung Ihrer Druckprodukte zur Verfügung.
    Egal ob kratzfeste Mattfolie für Ihren Buchumschlag, Glanzfolie für Ihren Produktfolder oder die Leinenstrukturfolierung für Ihre  Chronik. Unsere Qualitätsfolien sorgen für den maximalen Einreißschutz Ihres Papiers und schützen den Druck darunter vor Schmutz, Feuchtigkeit und mechanischen Einflüssen, um die Strapazierfähigkeit und Lebensdauer Ihres Produktes zu verlängern.
    Beispiele hierfür sind stark strapazierte Druckprodukte, die über einen längeren Zeitraum genutzt werden sollen, wie Buchumschläge oder Produktkataloge.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Datenschutzerklärung Ok